geh-lassen-heit

impuls-tag, 5. september 2015, 09:00 - 16:00


wir nehmen sie mit auf eine reise. eine reise auf den jakobsweg. eine reise auf einen lebensweg?

 

09:00

 

09:45

10:45

 

 

12:00

12:20

13:30

15:00



15:45

in der "krypta" beginnen wir die bilder-reise quer durch die schweiz, nach frankreich bis in die stadt "le puy en velay". weg-gehen, los-lassen, an-kommen, weiter-gehen ...

kaffee-, teepause im kreuzgang und kreuzganggarten, austausch im stillen und gespräch

fortsetzung der pilgerreise über das zentralmassiv, an den fuss der pyrenäen,nach "saint jean pied de port". ... freundschaften, ziehen-lassen, weiter-gehen, um-wandlung und entscheidungen treffen ...

mittagsgebet im chor der klosterkirche

ein gemeinsames, einfach-köstliches mittagsessen im stillen.

wetter- und zeitbegrenzte pilgerwanderung in der umgebung des klosters

in der krypta beenden wir die bilder-reise quer durch spanien bis zum "kilometerstein" am "cap finisterre". freundschaften, los-lassen, weiter-gehen, an-kommen, endlich nach hause kommen, geh-lassen-heit ...

bei kaffee und kuchen den nachmittag ausklingen lassen, geh-danken austauschen, weiter-gehen, weiter-sagen und wieder kommen ...


informationen zum kloster und kloster-alltag findet ihr unter www.beinwil.org.

bitte um anmeldung auf der klosterhomepage oder direkt bei mir.

wir würden uns sehr freuen euch an einem ort der stille, des schaffens und der begegnung begrüssen zu dürfen.

 

oekumenische gemeinschaft kloster beinwil SO

rudolf le pelerin

rudolflepelerin