geh-lassen-heit

bank am weg

eine pilgerweisheit sagt:

... wenn du dich auf den weg einlässt, wirst du das erhalten was du brauchst...

ich habe mich auf den jakobsweg eingelassen, erhalten habe ich sehr, sehr vieles, gute begegnungen, eine kniemanchette, am abend ein glas wein, oder nur flöhe anstelle von bettwanzen ...

ich schulde dem weg nichts, aber ich möchte ihm etwas zurückgeben.

nach einer vision in der spanischen meseta, entstand die idee, dass man entlang des weges, ab und zu, eine "sitz-gelegen-heit" haben sollte.

diese wunderschöne bank-liege oder liege-bank, hat eine verzinkte metallunterkonstruktion und ist in douglasie- oder bankirai-holz erhältlich.

die liege kann frei aufgestellt werden oder auf ein fundament geschraubt werden.

die kosten pro liege (breite 120 cm) sind je nach holz, fundation und erreichbarkeit,

zwischen sfr. 1'050.- bis 1'350.- inkl. 8% mwst.

in zusammenarbeit mit dem verein jakobsweg.ch, gemeinden und sponsoren werden nun geeignete standorte gesucht. zuerst in der schweiz und dann ...

die finanzierung soll mit vorträgen, sponsoren und gemeinden abgedeckt werden.

 

der weg hat mich eines gelehrt: du kannst ein hochgestecktes ziel erreichen,

auch wenn es erst der weg oder die vision zum ziel ist.

sie wollen (m)eine vision unterstützen, oder möchten sie die bequeme liege in ihrem garten oder firma zur geh-lassen-heit aufstellen, wenden sie sich an mich.

zusammen können wir visionen realisieren.

die liegen können auch mit ihrem eigenen logo versehen werden

rudolflepelerin