geh-lassen-heit

pilgern auf dem baslerweg

thema:

 

 

 

programm:

 

1. etappe:

1. etappe:

2. etappe, a:

2. etappe, b:

3. etappe:

4. etappe:

geh-danken sind die vorgänger von worten, 

worte gehen werken voran,

werke lösen geh-danken aus

 

baslerweg in 4 etappen

 

07. märz / basel - aesch

14. märz / basel - aesch (ausgebucht)

13. juni / aesch - kloster beinwil so

14. juni / kloster beinwil so - welschenrohr

03. oktober / welschenrohr - solothurn

05. dezember / solothurn - utzenstorf

 


das wichtigste über den baslerweg:

... der baslerweg ist ein historischer verbindungsweg zwischen klöstern in der nordwest- schweiz. er verbindet die pilgerwege aus süddeutschland mit der schweizer pilgerweg-hauptachse (bodensee - genf).

 

... der pilger ulrich hagenmeyer aus ostfildern, hat mich mit seinem buch "das ziel ist der weg" im jahr 2013 auf den jakobsweg geführt. in der spanischen meseta habe ich beim laufen die vision erhalten: "der weg von basel über solothurn nach burgdorf soll offizialisiert werden". nach meiner rückkehr bin ich auf zwei pilger getroffen, die schon dabei waren die idee umzusetzen. mit pius, toni und unterstützung aus dem kloster beinwil so, haben wir es geschafft, dass seit dem jahr 2018 der weg als zubringerweg ins grosse pilgerwegnetz aufgenommen wurde. viele lauf-, foto- und schreibstunden haben sich gelohnt. wir drei betreuen auch den baslerweg, damit die pilgerinnen und pilger die richtigen informationen, wege und unterkünfte zur verfügung haben.

 

... die links in den texten führen direkt zu den entsprechenden seiten von jakobsweg.ch.

 

... flayer werden ab 1. märz bereitgestellt

 

... buen camino

 

 rudolflepelerin

 

rudolflepelerin