14. dezember

...adventsfenster

vor 14 jahren beteiligten wir uns auch an den advents-fenster der gemeinde. unser jüngerer sohn lukas war damals 10 jahre alt. mit ihm zusammen schrieb ich das kleine adventsgedicht.

liebe hochdeutschsprachigen freundinnen und freunde, es gibt worte und vor allem berndeutsche worte, die kann man nicht übersetzen. ich hoffe ihr erliegt dem zauber der worte...

gedanke...

mängisch sött me...

 

... pouse mache, wie grad itze

... öppis mache

... zue lose

... zäme rede

... sich zyt näh

... e chli zyt verschänke

... chrömli bache

... keni me ässe

... liecht ha

... öperem lüchte

... drvo loufe

... chönne zueche springe

... es füfi ha

... s'füfi la grad si

... wüsse wodüre

... wüsse wo überhoupt häre

... nümme e so viel zangge

... wieder kollege si

... nume e chli farb dra tue

 

 

u möngisch sött me e stärn ha, wo zum fänschter iche luegt

 

merci lukas