geh-lassen-heit

geh-danken

herzlich willkommen, bonjour, hola buenos dias,

 

alle pilger und pilgerinnen ...

alle, die in geh-danken sind, neue schuhbändel ein-ziehen ...

alle, die auf unbekannten wegen los-ziehen ...

 

 

... wer in der pilgermesse hoch oben in der wunderschönen cathedral notre dame de le puy-en-velay sitzt, ist die ersten schritte schon gelaufen.

am schluss der messe gab uns der pfarrer folgende worte auf den weg:

"... gehe diesen weg ungeschminkt und offenen herzens, ohne wertung und beurteilung der menschen, die dir begegnen, dann wird er dir seinen zauber und seine magie zeigen -

und du wirst nie wieder derselbe sein.

  

ich habe diese worte gehört, verstanden habe ich sie erst danach.

 

geh-lassen-heit, ob in der realen welt oder auf dem camino


die weisungen des BAG sind natürlich auch beim wandern und pilgern zu beachten. weitere informationen findet ihr auch auf: https://jakobsweg.ch/de/eu/ch/aktuell/

aktuell

 

 

ankündigungen

2020 tagespilgern

 

 

2020 tagespilgern (geht weiter)

 

2020 pilgervorträge

... am wasser entlang 

(rhein - aare - emme - kanal - dorfbach)

... basel (in vorbereitung)


rudolflepelerin